Überspringen und zum Inhalt gehen →

Alternative Finance Industry Survey: Taxonomien des Crowdfunding

20160914-www-jbs-cam-ac-uk-sustainingmomentum-titleIm Alternative Finance Survey der Universität Cambridge wurden die Crowdfunding-Arten in weitere Unterkategorien unterteilt. Für die Debatte in Deutschland wollen wir hier die verschiedenen Begriffe aufgreifen und erklären.

  • Peer-2-Peer-Consumer Lending (Crowdlending) – Kreditvermittlung zwischen Privatpersonen auf  digitalen Kreditmarktplätzen
  • Peer-2-Business-Lending (Crowdlending) – Kreditvermittlung zwischen Privatpersonen und Unternehmen auf digitalen Kreditmarktplätzen
  • Equity-Based Crowdfunding (Crowdinvesting) – Schwarmfinanzierung von Unternehmen und Projekten durch die Vermittlung von Investitionen und Beteiligungen am Gewinn und Unternehmenswert
  • Reward-Based Crowdfunding – Schwarmfinanzierung – Gegenleistungsbasierte Schwarmfinanzierung, in der Regel durch den Vorverkauf von Produkten oder Dienstleistungen
  • Invoice-Trading (Factoring) – Forderungsverkauf an den Schwarm
  • Real Estate Crowdfunding – Schwarmfinanzierung von Immobilienprojekten
  • Donation-Based Crowdfunding – Spendenbasierte Schwarmfinanzierung auf Spendenplattformen, in der Regel für karitative Projekte
  • Balance Sheet Lending – Direkte Kreditvergabe einer Plattform, in der Regel an Unternehmen
  • Profit Sharing Crowdfunding – Schwarmfinanzierung auf der Basis von Gewinnbeteiligungen

 

20160914-www-jbs-cam-ac-uk-taxonomy

Published in Europa