Überspringen und zum Inhalt gehen →

Mitglied werden

Mitgliedsantrag

Um Mitglied zu werden, laden Sie sich bitte das Mitgliedsformular herunter und senden es per Post oder Fax an die Geschäftsstelle des Verbandes.

Im Anschluss berät der Vorstand über den Mitgliedsantrag. Dazu wird es eventuell notwendig sein, weitere Informationen auszutauschen, zum Beispiel zum Finanzierungsvolumen der Plattform.

Mit dem Mitgliedsantrag erkennen Sie die Satzung und die Beitragssatzung an. Die Satzung findet sich hier. Die Beitragssatzung findet sich hier.

Mit dem Beschluss des Vorstandes und dem Begleichen der Mitgliedsrechnung sind Sie dann Mitglied des Verbandes.

Mitgliederstatus

Ordentliche Mitglieder

Ordentliche Mitglieder können nur Unternehmen werden, die eine Crowdfunding-Plattform betreiben, die mehr als ein Jahr aktiv ist, mehr als fünf Projekte erfolgreich finanziert und mehr als 500.000 Euro Finanzierungsvolumen eingenommen hat.

Der Vorstand kann davon für einzelne Plattformen Ausnahmen beschließen, sofern die Mitgliedschaft auch bei abweichenden Kriterien für den Verband von Interesse ist. Die ordentlichen Mitglieder haben volles Stimmrecht in allen Gremien.

Assoziierte Mitglieder

Assoziierte Mitglieder können weitere Unternehmen und Einzelberater werden, die dem Thema Crowdfunding verbunden sind. Insbesondere Rechtsanwaltskanzleien, Steuerberater, Software-Anbieter oder auf Crowdfunding spezialisierte Beratungs- und Marketingagenturen können sich als assoziierte Mitglieder in den Verband einbringen.

Assoziierte Mitglieder können zudem in den Arbeitskreisen mitarbeiten. Sie haben jedoch kein Stimmrecht in der Mitgliederversammlung.

Mitgliedsgebühren

Ordentliche Mitglieder zahlen einen Mindestbeitrag von 1.000 Euro. Darüber hinaus zahlen sie 0,05% des Finanzierungsvolumens ihrer Plattform. Der maximale Jahresbeitrag beträgt insgesamt 5.000 Euro.

Assoziierte Mitglieder zahlen einen nach Umsatz gestaffelten Jahresbeitrag von mindestens 1.000 Euro. Entsprechend ihrem Jahresumsatz kann sich der Jahresbeitrag auf bis zu 25.000 Euro erhöhen (bei Jahresumsatz über 50 Millionen Euro).

Assoziierte Mitglieder aus Wissenschaft und Forschung genießen Sonderkonditionen und können für nur 250 Euro Jahresbeitrag die Mitgliedschaft erwerben.